Das Sommer-Literaturfestival für Kinder vom 10.-14. Juli 2017

Coolman, Kleopatra, Flätscher und das wilde Uff…

Auf die Plätze, fertig, (Vor-)Lesespaß!

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

es geht wieder los:
Vom 10. bis 14. Juli 2017 findet zum dritten Mal das Hamburger VorleseVergnügen statt. Tickets können ab sofort hier online gebucht werden.
In fast vierzig Lesungen und Workshops für Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren werden beliebte Autorinnen und Autoren sich und ihre Bücher präsentieren. Ungewöhnliche Workshops laden zum Mitmachen ein und wecken verborgene Talente.

Schirmherr des Lesefestivals ist Schulsenator Ties Rabe; Initiator und Programmgestalter das Autorenteam ‚Hamburger Lesezeichen’ (Cornelia Franz, Katja Reider, Kai Pannen und Andreas Schlüter). Die beiden Mitveranstalter, der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) und der Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V., sorgen für ungewöhnliche Leseorte wie Busse, Bahnen und Nachbarschaftstreffs. Hinzu kommen spannende Veranstaltungsorte, die zum jeweiligen Buchthema passen – und nachmittags die Flussschifferkirche im Binnenhafen nahe der Speicherstadt.

Also, auf ins Leseabenteuer! Hier über das Programm informieren und BUCHEN!

Wir wünschen viel sommerliche (Vor-)Lesefreude!

hvv_support_autorenteamhvv_support_baugenossenschafthvv_support_hvv


Hier ein Blick zurück aufs (Vor-)Leseglück 2016:

Unter Impressionen gibt’s noch viele weitere Fotos

 So schön war es in diesem Jahr – Impressionen vom Hamburger VorleseVergnügen 2016

Programmübersicht

Montag, 10. Juli

08:45
10:00
10:00
10:00
10:00
10:30
17:30

Dienstag, 11. Juli

09:00
09:37
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
17:30

Mittwoch, 12. Juli

09:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
17:30

Donnerstag, 13. Juli

09:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
17:30

Freitag, 14. Juli

09:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
10:00
17:30