Das Sommer-Literaturfestival für Kinder vom 10.-14. Juli 2017

Veranstaltungstage

Montag, 10. Juli Dienstag, 11. Juli Mittwoch, 12. Juli Donnerstag, 13. Juli Freitag, 14. Juli

Schulklassenfilter

1 2 3
4 5 6 7
8 9

Legende

Extratour Lesung für Lütte Lesung auf Rädern Lesung für Jugendliche

Infos zur Buchung

An alle Lehrerinnen und Lehrer:

Sollte die Buchung für Ihre Klasse an 1-3 freien Plätzen scheitern, setzen Sie sich bitte unter service@hamburger-vorlese-vergnuegen.de mit Güde Sievertsen in Verbindung und wir prüfen gern, ob wir Ihre Buchung noch annehmen können.

Bei den Veranstaltungen wird fotografiert und ggf. gefilmt. Falls das für Ihre Klasse bzw. einzelne Schüler nicht gewünscht ist, geben Sie uns bitte Bescheid. Danke!

Nur Programmpunkte für Klassen:

Montag, 10. Juli



Cornelia Franz, Extratour Schreib-Workshop

Abfahrt und Ankunft – bei einer Fahrt über die Elbe erleben wir ein bisschen das Gefühl einer Reise und sammeln mit allen Sinnen Eindrücke und Anregungen. In einer alten Fähre in Finkenwerder bekommen die Jugendlichen Tipps zum kreativen Schreiben und entwickeln ihre eigenen Texte, egal ob Abenteuergeschichte, Lovestory oder autobiographische Erzählung. Bitte Schreibsachen mitbringen.

08:45-12:00, ab 7 Kl.

Landungsbrücken, Brücke 3, mit der HADAG-Fähre nach Finkenwerder und zurück, Workshop in der MS Altenwerder

Ausverkauft!

Kai Pannen, Mach die Biege, Fliege!

Vom Spinnbesen aus dem gemütlichen Wohnzimmer gefegt, suchen sich die grummelige Spinne Karl-Heinz und die Stubenfliege Bisy draußen im Garten ein neues Zuhause. Dabei stellt sich schnell die Frage, wie eine Spinne und eine Fliege miteinander befreundet sein können. Kai Pannen liest, zeichnet und zeigt die Bilder aus seinem Buch.

10:00, ab 3. Kl.

Jenisch-Haus, Baron-Voght-Straße 50

Ausverkauft!

Andreas Schlüter, Die Schattenjäger: In Medusas Bann

Die Schattenjäger Olli und Ricky haben vor gar nichts Angst! Monster, Bestien, gruselige Wesen und unheilvolle Gestalten sind für die beiden Freunde eine willkommene Abwechslung. Vielleicht klebt das Abenteuer gerade deshalb wie ein Schatten an ihnen? Auf jeden Fall geht es in dem Friseursalon, in den sie geraten, nicht mit rechten Dingen zu.

10:00, ab 3. Kl.

Baugenossenschaft FLUWOGNORDMARK eG, Gemeinschaftsraum, Walter-Schmedemann-Straße 54

Ausverkauft!

Irene Margil , Der Verdacht

Die Veranstaltung für Übergangs- und Willkommensklassen ist ein Mix aus Lesung und Gespräch, Sprach- und Deutschunterricht. Oberstes Gebot ist dabei der Spaß am gemeinsamen Lesen der Geschichte, die aus drei Perspektiven erzählt wird, wobei pro Perspektive verschiedene Sprachniveaus bedient werden.

10:00, ab 6. Kl.

KL!CK Kindermuseum, Achtern Born 127

Tickets bestellen

Susanne Orosz, Die Welt bei uns zu Hause

So bunt ist unser Land! Spannende Freundschaftsgeschichten, die in Deutschland spielen, bringen uns die Welt der Menschen näher, die aus einem anderen Land zu uns gekommen sind. Die beiden Vorlesegeschichten handeln von chinesischem Essen und afrikanischen Trommeln. Damit die kleinen Zuhörer selbst erfahren können, wie bereichernd kulturelle Vielfalt ist, gibt es jede Menge Möglichkeiten zum Ausprobieren und Mitmachen.

10:00, ab 1. Kl.

S-Bahn-Verwaltungsgebäude, Hammerbrookstraße 44, bei gutem Wetter draußen

Ausverkauft!

Katja Reider, In Schnüffeln eine 1 – Eiskalt erwischt!

Dank seiner feinen Hundenase entgeht Schnüffler Eddy keine noch so kleine Fährte. Klar, dass er gemeinsam mit den Zweibeinern Jo und Flora als Detektiv unschlagbar ist. Im Eiscafé Caruso soll verdorbenes Eis verkauft worden sein. Wie konnte es dazu kommen? Und wer steckt dahinter? Eddys Spürnase bringt die drei Detektive bald auf eine überraschende Spur.

10:30, ab 3. Kl.

Das Eis-Café, Rodigallee 167

Ausverkauft!

Nachmittagslesung: Kirsten Boie, Eröffnungsveranstaltung: Thabo – Detektiv & Gentleman: die Krokodilspur

Begrüßung durch das Autorenteam Hamburger Lesezeichen, den HVV und den Arbeitskreis der Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V. Anschließend:

Kirsten Boie
Thabo – Detektiv & Gentleman: die Krokodilspur

Der zweite Fall für Kirsten Boies liebenswerten afrikanischen Detektiv und Gentleman Thabo: Die kleine Delighty ist verschwunden. Ist sie etwa den Krokodilen zum Opfer gefallen? Oder hat der Medizinmann etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Thabo und seine Freunde stehen vor einem Rätsel. Zudem stellt sich heraus, dass noch drei weitere Kinder vermisst werden! Nun müssen sie zusammenhalten, denn eines ist klar: Für die kniffligsten Fälle brauchst du deine besten Freunde.

17:30, ab 9 Jahre

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Ausverkauft!

Dienstag, 11. Juli


Stew Wegner und Timo Müller-Wegner , Extratour Comic-Workshop

Unterwegs mit dem Comicbus – Auf der Tour durch die Stadt bekommen die Kinder Anregungen zum Schreiben und Zeichnen eines eigenen Comictagebuchs. Wie in seiner „Großen Mal- und Zeichenschule für Kinder“ gibt das Illustratoren-Duo tolle Tipps, um kreativ zu werden.
Bitte HB-Bleistifte und Radiergummis mitbringen.

09:00-12:00, ab 2. Kl.

VHH-Comicbus, Treffpunkt: an der HVV-Haltestelle „Hauptbahnhof/ZOB“

Ausverkauft!

Simone Klages, Notruf für Nr. 28

In die Ferien ohne Handy? Unvorstellbar! Aber ausgerechnet in der allerletzten Sportstunde vor Ferienbeginn werden sämtliche Handys aus Nadeshdas Klasse geklaut. Klarer Fall für die Detektive aus der Brunnenstraße! Nur, wie bitte schön soll man ermitteln, wenn alle in den Ferien sind? Nadeshda und ihre Freunde müssen sich etwas einfallen lassen.

09:37-11:20, ab 3. Kl.

Treffpunkt: 9:20 Uhr, Bahnhof Bad Oldesloe, mit der Nordbahn von Bad Oldesloe nach Neumünster und zurück

Ausverkauft!

Dirk Walbrecker, Aladin und die Wunderlampe

Eintauchen in die Welt des Orients und seine Wunder: Ein Derwisch verhilft dem armen Aladin zu einer alten Lampe mit Zauberkraft. Aladin gelangt zu großem Reichtum und darf schließlich, nach Überwindung etlicher Hindernisse, die Tochter des Sultans heiraten. Diese Geschichte, neu erzählt, zählt zu den schönsten Märchen aus 1001 Nacht.

10:00, ab 2. Kl.

Gemeinnützige Baugenossenschaft Bergedorf-Bille eG, KIKU – Kinderkulturhaus des Kulturzentrums LOLA UG, Lohbrügger Markt 5

Ausverkauft!

Andrea Karimé, King kommt noch

Seit drei Tagen ist der Junge im neuen Land. Nur King ist nicht da, sein Hund und bester Freund. „King kommt noch!“, verspricht die Mutter, und der Junge ist froh. Aber findet King den weiten Weg über das Meer? Während der Junge wartet, macht er in seiner neuen Straße aufregende Entdeckungen. Eine hoffnungsfrohe Geschichte vom Ankommen.

10:00, ab 1. Kl.

Plan International Deutschland e.V., Bramfelder Str. 70

Ausverkauft!

Silke Vry , Mein Hamburg-Buch: Wissen und Spaß für schlaue Kinder

Du glaubst, deine Heimatstadt zu kennen? Dann lass dich überraschen. In dieser Veranstaltung dreht sich alles um Hamburg, wie du es bestimmt noch nicht kennst. Du hörst nicht nur Spannendes, sondern wirst auch selber aktiv: In einem Hamburgquiz kannst du das Wissen deiner Klasse testen und lernst noch eine alte Geheimsprache aus dem Hafen.

10:00, ab 3. Kl.

Museum für Hamburgische Geschichte, kleiner Hörsaal, Holstenwall 24

Tickets bestellen

Nasrin Siege, Der Honigvogel – Geschichten aus Afrika

Baba, Davy und der Honigvogel brauchen einander: Der Vogel kann den Honig nicht ernten, und ohne den Vogel würden Baba und Davy das Bienennest im Wald nicht finden. Das bedeutet: Die Kinder müssen etwas abgeben vom Überfluss, den sie dem Vogel verdanken. Nasrin Siege hat viele Jahre in Afrika gelebt. Sie lädt ihre Zuhörer ein, den faszinierenden Erdteil näher kennenzulernen.

10:00, ab 2. Kl.

Afrikanisches Zentrum Borgfelde, Café Mandela, Jungestraße 5

Ausverkauft!

Katja Brandis, Floaters

Der Pazifik im Jahr 2030: Der Umweltaktivist und Milliardär Benjamin Lesser will versuchen, den großen pazifischen Müllstrudel zu recyceln. Womit er und seine jungen Helfer Danilo und Malika nicht gerechnet haben: Meeresnomaden – die Floaters – und Piraten verteidigen erbittert ihr Revier und das, was sie als wertvolle Rohstoffe sehen.

10:00, ab 6. Kl.

Informationszentrum Energieberg Georgswerder, Fiskalische Str. 2

Ausverkauft!

Nachmittagslesung: Antje Szillat, Flätscher

Flätscher is back: Das absolut coolste Stinktier der Stadt bekommt es diesmal mit einem geheimnisvollen Tierentführer zu tun. Ein Tier nach dem anderen scheint sich regelrecht in Luft aufzulösen – oder wo sind die plötzlich alle hin? Auch in diesem Fall hilft Flätscher natürlich seine berühmt-berüchtigte Spürnase…
Turbulent, spannend und immer mit der Stunkkanone im Anschlag, das ist Flätscher!

17:30, ab 7 Jahre

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Tickets bestellen

Mittwoch, 12. Juli


Ursula Flacke , Extratour Musical-Workshop

Wir erarbeiten ein kleines Umweltmusical, eine Collage aus Songs, Texten, darstellendem Spiel, atmosphärischen Kompositionen und Geräuschen wie z.B. originale Walgesänge. Materialien zum Basteln der Kostüme u.a. für die Umweltmonster liegen vor. Wer Elfe oder Wasserfee sein möchte, sollte bitte eigene Kleidung, Fischernetze oder Muschelketten mitbringen.

09:00-12:00, ab 3. Kl.

Stage School, Am Felde 56

Ausverkauft!

Meike Haas , Schurkenstraße 7

In dieser Straße stimmt was nicht! Das merkt Lina sofort, als sie nach dem Umzug die neuen Nachbarn sieht. Bei der Dame links blitzen Vampirzähne im Mundwinkel auf und der Herr von rechts kann seine Finger beliebig verformen. Gemeinsam mit dem Jungen Wendelin beginnt Lina zu ermitteln. Die beiden kommen einer üblen Schurkenbande auf die Schliche.

10:00, ab 2. Kl.

Wohnungsgenossenschaft von 1904 eG, Nachbar-Treff Eimsbüttel, Gustav-Falke-Str. 5

Ausverkauft!

Michael Petrowitz , Das wilde Uff …sucht ein Zuhause

Lio Peppel macht einen irren Fund: das Uff, ein freches Urzeitwesen mit großer Klappe. Fortan bringt Uff das Leben der Familie Peppel gehörig durcheinander: Es entfacht gemütliche Lagerfeuer in der Küche, futtert Porzellanteller und verschönert die Schulaula mit Höhlenmalereien. Lio könnte nicht glücklicher sein. Doch andere wittern eine Sensation…

10:00, ab 2. Kl.

Centrum für Naturkunde, Martin-Luther-King-Platz 3

Ausverkauft!

Rüdiger Bertram, Coolman und ich

Kai wäre gerne ein ganz normaler Junge. Aber das klappt leider nicht, weil er seit seinem fünften Geburtstag einen unsichtbaren Begleiter hat: Coolman. Coolman hält sich selbst für den Besten und Klügsten und hat immer einen guten Rat für Kai. Leider geht das meistens nach hinten los. Ein Comic-Roman nicht nur für Jungs.

10:00, ab 4. Kl.

Zentrale Kinderbibliothek, Hühnerposten 1

Ausverkauft!

Michael Koglin , Zeitreise auf 4 Pfoten: Eine Katze für Kleopatra

Ponys, Raben und ein Baby-Dinosaurier – es herrscht heilloses Durcheinander. Die Zeitreise-Maschine hat versehentlich einen Haufen Tiere aus der Vergangenheit ins Jetzt befördert! Gemeinsam mit Hündin Curry und Professor Tempus muss Lia eine Katze in Kleopatras Palast zurückbringen. Aber eine Pharaonin empfängt schließlich nicht jeden…

10:00, ab 2. Kl.

Gartenstadt Hamburg eG Wohnungsgenossenschaft, Berner Schloss, Berner Allee 31A

Ausverkauft!

Brigitte Blobel , Kein Weg zu weit

Seit ihr Vater aus Eritrea fliehen musste, patrouillieren Soldaten vor Azmeras Elternhaus. Plötzlich sind Schule, Studium, ein normales Leben unerreichbar. Mit dem letzten Ersparten macht sie sich auf die Flucht nach Europa. Unterwegs trifft sie Pedros, erst ihr Bruder auf dem Papier, schließlich ihr Freund. Sie beide eint die Hoffnung auf Freiheit, eine Hoffnung, die sogar stärker ist als ihre Liebe.

10:00, ab 6. Kl.

Auswanderermuseum, Ballinstadt, Veddeler Bogen 2

Ausverkauft!

Antje Szillat , Fabelhafte Feline

Noch vor ein paar Tagen hätte Feline geschworen, dass diese drei Dinge niemals passieren werden: 1. Sie wird mit ihren Eltern auf einen Bauernhof in der Pampa ziehen, um dort eine Tierarztpraxis zu eröffnen. 2. Sie wird sich in den verwilderten Garten verlieben und ihr altes Zuhause in der Stadt gar nicht mehr vermissen. 3. Sie wird mit einer Katze sprechen.
Aber alles drei passiert. Und zwar genau in der Reihenfolge.

10:00, ab 4. Kl.

Bio-Höfeladen Timmermann, Sülldorfer Kirchenweg 237

Ausverkauft!

Nachmittagslesung: Petra Steckelmann, Die drei !!! – Betrug in den Charts

Auf nach Hamburg! Doch aus Shopping, Sightseeing und Party wird nichts, denn die !!! geraten direkt in ihren nächsten Fall: Das Lied der Newcomerband Ultimate Question stürmt die Charts, doch das ist eigentlich das Lied von Jos Cousin Till – seine Komposition wurde ihm geklaut! Wer steckt dahinter? Die drei Freundinnen starten natürlich sofort die Ermittlungen und ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Wie immer sind die drei cleveren !!! gemeinsam ein unschlagbares Team!

17:30, ab 10 Jahre

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Tickets bestellen

Donnerstag, 13. Juli


Silke Brix, Extratour Illustrations-Workshop

Die Illustratorin zeigt anhand eines ihrer Bücher, wie sie zu ihren Bildern kommt, wie Text und Bild aufgeteilt werden und erste Skizzen entstehen. Die Kinder lernen die einzelnen Arbeitsschritte kennen und erfahren, mit welcher Technik das Buch illustriert wurde. Und natürlich können sie selbst ausprobieren, wie viel Spaß es macht, mit einfachen Formen zu zeichnen.

09:00-12:00, ab 4. Kl.

Wohnungsverein Hamburg von 1902 eG, Landwehr 58

Ausverkauft!

Angela Bernhardt, Wutsch, der Innerirdische

Pauline liebt die Sterne und wünscht sich einen außerirdischen Freund.
In ihrer neuen Klasse lachen sie darüber. Doch dann taucht Wutsch bei ihr auf. Glasklar, der verrückte kleine Kerl mit Bauchknoten ist ihr Außerirdischer! Nur warum sorgt er überall für Chaos? Und was hat die coole Jenna damit zu tun? Pauline muss hinter sein Geheimnis kommen!

10:00, ab 2. Kl.

Bibliothek der Hamburger Sternwarte, Universität Hamburg, Gojenbergsweg 112

Ausverkauft!

Feline Lang, Hotel Zauberpfote, Band 4: Der Mops ist los!

Nicht zu fassen: Mia, Charlie und Mops Toby entdecken Windhündin Sarah-Charlene eingesperrt in einem Auto – und das bei der Hitze! Gott sei Dank ist die Heckklappe nicht verschlossen, und der Befreiungsaktion steht nichts im Weg. Blöd nur, dass die Hündin abhaut. Noch blöder, dass auch Toby Reißaus nimmt und spurlos verschwindet…

10:00, ab 2 Kl.

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399

Ausverkauft!

Brigitta Behr , Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4 und die versteckten Judensterne

Ein altes Haus erzählt die Geschichte von Susi, einem jüdischen Mädchen, das sich mit den Eltern im Untergrund von Berlin vor den Nazis verstecken musste und überlebt hat. Es ist eine wahre und hoffnungsvolle Geschichte – eine Graphic Novel, die Kinder an die Hand nimmt und auf sehr berührende Weise deutlich macht, worum es tatsächlich geht im Leben.

10:00, ab 5. Kl.

Baugenossenschaft Finkenwärder-Hoffnung eG, Uhlenhoffweg 1A

Ausverkauft!

Sonja Kaiblinger, Scary Harry: ein Querschnitt aus Bd. 1-5

Otto wohnt in einem waschechten Spukhaus und ist einiges gewohnt. Dass ihm ein Geist sein Sandwich klaut und ein anderer ständig Socken in den Tiefen der Waschmaschine verschwinden lässt, ist keine Seltenheit. Trotzdem staunt Otto nicht schlecht, als er im Nachbarsgarten einen Sensenmann entdeckt. Doch Harold, genannt „Scary Harry“, ist gar nicht so gruselig, wie er auf den ersten Blick aussieht.

10:00, ab 3. Kl.

Hamburg Dungeon, Kehrwieder 2, Treffpunkt: Dungeon-Shop-Ausgang

Ausverkauft!

Frauke Scheunemann, Winston – Kater undercover

Kira und ihre Familie machen einen Ausflug in einen Vergnügungspark – alle haben Spaß, bis Winston verloren geht. Doch für einen Kater von Welt ist das natürlich kein Problem: Winston schließt sich den tierischen Akteuren einer Zirkusshow als Stuntkater an! Als seine Schauspielkollegen des Diebstahls verdächtigt werden, ist Winston voll in seinem Element und ermittelt.

10:00, ab 4. Kl.

Bahnhof Kaltenkirchen, Treffpunkt vor dem Bahnhof, mit dem Uerdinger Schienenbus der AKN von Kaltenkirchen nach Norderstedt und zurück

Ausverkauft!

Yvonne Hergane, Zā`id Wāḥid: Einer mehr

Eine liebenswerte Geschichte auf Deutsch und Arabisch. Und ein Bilderbuchkino mit Reimbastelwerkstatt, bei der die Kinder mit Wörtern und Bildern gleichermaßen basteln und am Ende eine selbstgemachte Gemeinschaftscollage mitnehmen können. Zwischendurch werden Fragen beantwortet, es wird natürlich viel gelacht und Quatsch gemacht und vieles mehr.

10:00, ab 3 Jahre

Baugenossenschaft, Dennerstraße-Selbsthilfe eG, Gemeinschaftsraum, Haidlandsring 2A

Ausverkauft!

Nachmittagslesung: Torben Kuhlmann, Armstrong. Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Eine wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!

In seinem zweiten Mäuse-Abenteuer zeigt Kuhlmann seine ganze Meisterschaft sowohl als Illustrator als auch als Erzähler spannender und liebevoller Geschichten.

17:30, ab 5 Jahre

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Tickets bestellen

Freitag, 14. Juli



Tobias Elsäßer, Extratour Songwriting-Workshop

Was kommt zuerst? Der Text oder die Melodie? Wie werden aus Ideen fertige Songs? Und wie schreibe ich einen Ohrwurm? In diesem Workshop vermittelt Autor und Musiker Tobias Elsäßer, wie man mit einfachen Mitteln eigene Songs zum Leben erweckt. In Gruppen und Einzelarbeit widmen wir uns der Entstehung von Texten und finden heraus, was wir erzählen wollen. Wer Gitarre oder Ukulele spielt, darf gerne ein Instrument mitbringen.

09:00-12:00, ab 6. Kl.

Bauverein der Elbgemeinden eG, Gemeinschaftsraum, Hasenhöhe 133/135

Ausverkauft!

Holly-Jane Rahlens , Blätterrauschen/Federflüstern

Drei Kinder geraten in eine Zeitschleife und landen im Jahr 2273. Sie begreifen, dass sie Figuren eines Komplotts sind, in dem es um nicht weniger geht als unser aller Zukunft. Im zweiten Band werden sie zurück ins Berlin des Jahres 1891 geschickt, wo sie den amerikanischen Schriftsteller Mark Twain kennenlernen. Kann er den Kindern helfen, zurück ins Heute zu gelangen?

10:00, ab 5. Kl.

Hanseatische Baugenossenschaft Hamburg eG, Gemeinschaftsraum, Eichwischen 5, Haus 7

Ausverkauft!

Jutta Wilke, Schwarz wie Schnee

Als Kira im Krankenhaus erwacht, ist alles weg. Nicht einmal ihr eigener Name kommt ihr bekannt vor. Sie hat ihr Gedächtnis verloren. Die Polizei sagt, es war ein Unfall.  Aber wenn es ein Unfall war, warum hat Kira dann ständig das Gefühl, verfolgt zu werden? Und überhaupt – wer ist man eigentlich, wenn man keine Vergangenheit mehr hat?

10:00, ab 7 Kl.

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Ausverkauft!

Arne Rautenberg , Unterm Bett liegt ein Skelett – Gruselgedichte für mutige Kinder

Geisterschnecken, weich und bleich in Zimmerecken – Was gibt es Schöneres, als sich zu gruseln! Arne Rautenberg lässt Untote auferstehen und durch seine Gedichte rasseln, schleimen und röppeln Skelette, Zyklopen, Zombies und Fröpps. Er reimt mit wunderbar ekligen Zutaten und einem Heidenspaß am Spiel mit Silben, Wörtern und Klängen und verrückten Gedanken.

10:00, ab 1. Kl

Kinderbuchhaus im Altonaer Museum, Museumstraße 23

Ausverkauft!

Martin Verg und Ina Rometsch, Krabbentaucherkacke! Oder: ein Sommer auf Lumpensand

Schietstürme auf Lumpensand! Ein Schwarm Krabbentaucher wirft Regen aus Vogelkacke ab. Max, Praktikant an der Vogelschutzstation, will das sonderbare Verhalten der Tiere erforschen. Doch plötzlich geschehen merkwürdige Dinge. Als Max, sein Freund Cola und die clevere Valentine dem nachgehen, stoßen sie auf skrupellose Verbrecher und ein geheimnisvolles Testament.

10:00, ab 3. Kl.

Treffpunkt: Bahnhof Harburg/ZOB, mit dem Bus der KVG zum Finkenrieker Hauptdeich und zurück

Ausverkauft!

Jan Andersen (Wolfram Hänel), Dusty – Freunde fürs Leben

Paul ist gerade erst umgezogen – und schon lauert ihm eine Bande auf! Doch da taucht plötzlich ein fremder Hund auf und schlägt die Typen in die Flucht. Von dieser Minute an weicht ihm der Hund nicht mehr von der Seite. Aber irgendetwas stimmt nicht mit dem Hund. Und warum nennen die Leute ihn den „Killerhund“? Schritt für Schritt kommt Paul einem Geheimnis auf die Spur.

10:00, ab 2. Kl.

Polizeimuseum Hamburg, Carl-Cohn-Straße 39

Ausverkauft!

Frank M. Reifenberg mit Heiko Kunert, House of Ghosts – das verflixte Vermächtnis

Melli erbt eine alte Villa und merkt bald, dass hier irgendwas nicht stimmt. Es kracht und knirscht im Gebälk, sie hört ein leises Seufzen. Zusammen mit dem Nachbarsjungen Hotte kommt Melli dem Geheimnis auf die Spur und ist plötzlich mittendrin in einem Geisterabenteuer! Nichts für schwache Nerven, denn die Lesung findet teilweise im Dunkeln statt, wenn aus der Braille-Fassung des Buches gelesen wird.

10:00, ab 3. Kl.

Dialog im Dunkeln, Alter Wandrahm 4

Ausverkauft!

Nachmittagslesung: Susanne Fülscher, Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan

Mias Freundin Jette hat sich in einen neuen Mitschüler verliebt und will diesen Mr. Geheimnisvoll mit ihr beschatten. Gleichzeitig verschwindet Leonies Hund Wursti! Eine wilde Suche beginnt. Und dann steht auch eine ganz besondere Hochzeit an, bei der Mia und ihre Freundinnen alle Hände voll zu tun haben…

Der 10. Band der beliebten Mia-Reihe lässt die Mädchen wieder ein turbulentes Abenteuer erleben.

17:30, ab 10 Jahre

Flussschifferkirche, Hohe Brücke 2

Tickets bestellen